Märker's Welt

Wer hat Angst vor’m schwarzen Mann ?

Sorry liebe Kaminkehrer , euch mein ich nicht und auch sonst niemanden – außer vielleicht denen die “Angst” haben.

Bild von Khusen Rustamov auf Pixabay

Warum wir Angst haben und wovor – einen interessante Analyse ( der ich gut zustimmen kann ) dazu gibt es auf Bürgersicht zu lesen.

Darüber hinaus frage ich mich wirklich warum wir mit Meldungen wie ” C-Promi geht auf’s Klo” oder “Überlandbus in den Anden überfährt Wanderratte und stürzt 300m in die Tiefe” malträtiert werden.

LIEBE JOURNAILLE – BITTE VERSCHON UNS DAMIT – es interessiert niemanden! Wenn ihr danach nicht gefragt werdet, dann bietet es doch auch nicht an.

Und liebe Politiker und “Meinungsmacher” – NEIN, ich habe weder Angst vor Terror, Überfremdung, Islamisierung des Abendlandes oder “dem Russen”. Sorgen macht mir da eher die Entsozialisierung der Gesellschaft verbunden mit überbordender Gier, Gedankenlosigkeit, Gleichgültigkeit, Inkompetenz der (politischen und wirtschaftlichen) Eliten und allen Folgen die daraus entstehen.

Aber wenn alle die dies lesen und verstehen ein klein wenig in ihrem Umfeld dagegenhalten, dann könnte es etwas werden mit dem Silberstreif am Horizont.

Bild von Avi Chomotovski auf Pixabay