Märker's Welt

Meinungsfreiheit vs Artenschutz ?

Bitte wählen Sie nicht diese Frau!

Foto: CDU / Laurence Chaperon auf https://www.kramp-karrenbauer.de/
Pressefotos finden Sie hier (honorarfreier Download und bei Quellenangabe kostenfreie Nutzung)

Diese Frau hat augenscheinlich etwas gegen Meinungsfreiheit im Internet. Daher ist ist sie im demokratischen Sinne nicht wählbar.

Bitte unbedingt diesen Artikel auf Telepolis lesen ( Der Autor ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht ) und verstehen, dass die derzeit im Amt stehende CDU Vorsitzende im Sinne von von Grundgesetz und Medienrecht erhebliche Defizite hat und somit im Sinne der Ausführungen von REZO

ebenfalls INKOMPETENT ist.

Ich möchte den etablierten und ehemals großen Volksparteien nicht ihre grundsätzlichen Kompetenzen bei der Führung eines Staatswesen absprechen, ABER in den letzten 5 Jahren driften sie mehr denn je von der Realität ab.

Bei Stichworten wie DIGITALISIERUNG, MEDIENKOMPETENZ und ZUKUNFTSSICHERUNG sind sie von der schnelleren Entwicklung der Gesellschaft und in der Welt einfach abgehängt worden.

NEIN! Themen wie die -Abschiebung von Flüchtlingen-, -Urheberrecht, -Überwachung- und -islamistischer Terror- sind nicht die BRENNNENSTEN Themen unserer Zeit.

Was fehlt sind politische PERSÖNLICHKEITEN mit Profil und Rückgrat die mit Weitsicht, Augenmaß, fachlicher Kompetenz ( beachte: eine ehemalige Familienministerin ist jetzt Verteidigungsministerin – und dass ohne ganz Umschulung und Weiterbildung), gesundem Menschenverstand, Anstand und Empathie dieses Land regieren und dem einzigen Souverän –

DEM VOLK DIENEN

Fazit:
Bei den nächsten Wahlen bitte genau hinschauen und zuhören wer diesem Bild eines Politikers am Nächsten kommt. In der Hoffnung auf eine bessere Politik für das gesamt Volk.

...und NIEMALS RECHTS (EXTREM) wählen!

Fall der o.g. Artikel auf Telepolis nicht mehr verfügbar sein sollte hier als PDF :