Märker's Welt

Weihnachtsrezept für Spekulatiuskuchen

Einen leckeren Kuchen für die Feiertage ? Hier kommt ein tolles Rezept!

Spekulatiuskuchen mit Zimt-Topping
Zutaten:

  • 200 g Spekulatiuskekse
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise(n) Orangenschale
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 100 ml Buttermilch
  • 150 g Zucker
  • 200 g Mehl
    Für das Topping:
  • 150 g Puderzucker
  • 200 g Frischkäse
  • 1 EL Zitronensaft
  • Zimt nach Belieben 

Zubereitung:
Die Spekulatius im Mixer ganz fein mahlen. Die Gewürze, die Orangenschale, den Vanillezucker und den Zucker zum
zerkleinerten Spekulatius geben. Danach Butter, Eier und Buttermilch unterrühren.
Mehl und Backpulver vermischen und mit dem restlichen Teig
verrühren. Danach alles in eine gut gefettete Form geben. (z.B.
Springform 26cm) und bei 180 Grad  mit Umluft für 50min backen, dann auskühlen lassen
Für das Topping den Puderzucker mit dem Frischkäse und
dem Zitronensaft aufschlagen. Die Masse auf den Kuchen
streichen und mit Zimt bestreuen, alternativ noch zusätzlich
mit grünen Pistazien.
Variante für Erwachsene: Buttermilch durch Rotwein ersetzen.

Guten Appetit!