Märker's Welt

Gefundenes aus dem Bücherschrank 15


Die Muschel

von Anise Koltz / aus “Keine Schonzeit” /  Benno Verlag 1988

Die Muschel

Vom Meere ausgestoßen liegt die Muschel am Strand

Vom Meere ausgestoßen
liegt die Muschel am Strand
sie ahnt sich kaum
und doch birgt sie
zwischen den halbgeöffneten Schalen
ein tiefes Geheimnis

vielleicht das ungesungene Lied
eines Ertrunkenen
oder den hoffnungslosen Duft
einer Meerespflanze

es ist schwer zu hüten
dieses Geheimnis
wenn die Sonne brennt
und nur der eilige Flug
einer Möwe
es kurz beschattet –
aber das Meer kennt
was sein eigen ist
alle Muscheln hat es gezählt