Märker's Welt

Die Gesellschaft treibt immer neue Blüten

| Keine Kommentare

Degradierte Bewunderung

Ein Gedicht an der Wand einer Hochschule und jetzt soll es weg, weil…

…Angehörige der Hochschule meinen, das auf Spanisch verfasstes Gedicht „avenidas“ von Eugen Gomringer könne Frauen gegenüber als diskriminierend aufgefasst werden.

Das Gedicht in deutsch:

Alleen
Alleen und Blumen

Blumen
Blumen und Frauen

Alleen
Alleen und Frauen

Alleen und Blumen und Frauen und ein Bewunderer

 

Mit diesem Satz würden Frauen, so die Kritiker, zum Objekt männlicher Bewunderung degradiert.

Ich möchte diejenigen, die dieses Gedicht als “Frauen diskriminierend” auffassen, bitten die Gesellschaft möglichst ohne weiteres Aufsehen zu verlassen.

 

Link zum Artikel in der “WELT”

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


2 × vier =