Märker's Welt

Bildbearbeitung Software Tip

| Keine Kommentare

Heute: Jixipix

Bei Jixipix gibt es Bildbearbeitungssoftware für Leute die ihre Fotos gern kreativ bearbeiten wollen.

Screen_2016.06.10_11h32m16s_005_

Nicht jeder hat Lust, Zeit und Nerven sich mit den vielfältigen Möglichkeiten von Photoshop und Co. auseinanderzusetzen. Kreative Ideen umsetzen,  Bilder zu bearbeiten oder verfremden wollt ihr trotzdem ?  Da kann Jixipix helfen. Die Lernkurve ist recht flach und es lassen sich zahlreiche Effekte erzeugen.

Die Webseite von Jixipix ist übersichtlich aufgebaut und enthält zu fast allen Anwendungen kleine Beispielvideos. So könnt ihr gut gut sehen ob euch die jeweilige Art der Bearbeitung interessiert.  Für jedes Programm gibt es auch detaillierte Infopages mit Beschreibung und Screenshots. Die Programmmodule gibt es für WINDOWS, MAC und auch als „Mobile App“.

Die Jixipix Webseite und auch die Programme sind in Englisch, aber eigentlich selbsterklärend. Also keine Angst, euer Schulenglisch reicht.

Und ja, die Programme kosten Geld. Manche sind für ein paar $/Euro zu haben, andere schlagen schon mit mehr ins Kontor. Da müsst ihr entscheiden ob es euch der Spaß wert ist.

Hier ein paar vorher/nachher Bilder die zeigen was zum Beispiel mit der Anwendung „Impresso“ so machbar ist.

 

Ein „Freebie“, also ein kostenlosen Download gibt es auch und den habe ich mal ausprobiert.

Spektrel Art

Screen_2016.06.10_10h53m19s_004_

So sieht der Screenshot vom Programm aus, dass ihr mit dem Download als separates Programm als auch als Photoshop-Plugin bekommt.

Screen_2016.06.10_10h02m30s_002_

Und hier ein vorher/nachher Bild welches ich mit Spektrel Art bearbeitet habe.

DSC05124

vorher

DSC05124bea

Bearbeitung mit Spektrel Art

Vielleicht hat euch der Tip gefallen und ihr werdet mit Jixipix kreativ, dann schickt mir doch ein Bild was ihr bearbeitet. Ich werde es dann hier zeigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


12 − 5 =