Märker's Welt

Sommerlesung: groß-schwer-stark

| Keine Kommentare

Das LKW Lerntagebuch

Idyllisch im Grünen, am Rande Geisenfelds gelegen –
Annette Hartmann lädt ein.

Die promovierte Kommunikationswissenschaftlerin
liest aus ihrem ersten Buch „groß-schwer-stark“ LKW-Lerntagebuch 1.

Die kleine Powerfrau hatte einen Traum: LKW fahren lernen.
Die Erfahrungen, die sie bei der Umsetzung dieses Traumes machte,
bilden die Grundlage zu diesem Buch.

Das "Mut machBuch" von Annette Hartmann

Erfolge und Niederlagen pflastern den Weg zur Zähmung der PS-starken Riesen.
Annette Hartmann steht dazu und zieht trotz einiger Selbstzweifel „ihr Ding“ durch. Sie findet die passenden Schuhe zum Fahren, entwickelt eine eigene Strategie zum Rangieren des gewaltigen Lastzuges und hält Zwiesprache mit ihrem Gefährt – wird zur „Brummi-Flüsterin“.

Und so wird dieses Buch mehr, als nur ein persönliches Fahrschultagebuch. Es geht eigentlich um die Verwirklichung von Träumen, die Überwindung von Ängsten, den Kampf gegen den eigenen Schweinehund.

Irgendwie scheint es, als wäre es das, was Annette Hartmann mit ihrem Buch erreichen möchte: zeigen, es geht viel mehr als es oft scheint, dass Hartnäckigkeit und Geduld sich auszahlen, dass es sich lohnt, den Mut aufzubringen, anzufangen, den eigenen Traum zu verwirklichen.

 

Wer jetzt neugierig geworden ist, kann bei einer 2. Lesung am 11.09.2015 Annette Hartmann live erleben und kennen lernen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


acht − 4 =