Märker's Welt

FoodWatch – Die Essenswächter ?!

| Keine Kommentare

Foodwatch läßt wieder über die dreisteste Werbelüge im Bereich Lebensmittel abstimmen. Preis dafür ist der „Goldenen Windbeutel“.

Die Wächter de Ernährung

Die Wächter der Ernährung

 

Irgendwie vermutet man doch hinter jeder Werbung ein wenig einen Beschi.., also zumindestens geht es mir so. Im Bereich der Ernährung, also einem Markt den jeder jeden Tag nutzt, liegt die Versuchung für die Anbieter meiner Meinung nach besonders nahe zu übertreiben ( z.B. sooo gesund ) oder zu untertreiben ( sooo wenig Kalorien ).

"Alles Saft" oder "wo das Obst wächst".

„Alles Saft“ oder „wo das Obst wächst“.

Die sicherlich etwas reisserische Art und Weise von Foodwatch auf Werbelügen hinzuweisen muß einem ja nicht gefallen und vielleicht wird dabei auch übertrieben. Zum Wachrütteln und als Anstoß zum Nachdenken über dass was wir täglich essen und trinken ist es aber allemal tauglich.

Ich finde, eigentlich kann man  sich mit einem bischen gesundem Menschenverstand und Hinterfragen der Werbung  gut, ausgewogen und gesund ernähren. Dazu brauche ich keine keine Tabellen und Ampeln und wenn man doch mal daneben greift, dann ist das auch nicht so schlimm.

wenn's schmeckt wir der Teller auch alle

wenn’s schmeckt wird der Teller auch alle

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


vierzehn − 8 =