Märker's Welt

Krise ? da bekomme ich die Krise !

| Keine Kommentare

Ich kann es einfach nicht mehr hören – das Wort KRISE

Krise

Egal…

EuroKRISE, BankenKRISE, NahostKRISE, KrimKRISE, KlimaKRISE (aka Klimakatastrophe ) BeschäftigungsKRISE, ImmobilienKRISE, MitlifeKRISE, KRISEnInterventionsteam

Warum um alles in der Welt wird dieses Wort derart inflationär gebraucht.
Ist wer wirklich ausschliesslich an Negativem und Katastrophen ( KRISEN ) interessiert?
Will die Mehrheit des einzigen Souverän (Volk) sich immer nur an eigenem und fremden Elend weiden? Ist dieser lüsterne Blick auf Schlechtes eine zutiefst menschliche Eigenart ?

Ich will und kann dass nicht glauben. Nicht dass ich die Augen verschließe und durch eine rosarote Brille schaue, aber wie der stete Tropfen den Stein höhlt, so verblödet die andauernde Soufflierung von Krisen das Hirn.
Da halte ich es mit Herrn Wolfgang J. Reus, der es so sieht:

Krisenmanagement:
Die Krise kommt, die Krise geht,
die Welt ganz einfach fortbesteht.

Wie geht es euch so in der Krise ? Ihr könnt auch gern hier mitschimpfen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


4 × vier =