Märker's Welt

Politische Zeitzeugen – Tonmitschnitte der SED

| 1 Kommentar

Das Bundesarchiv hat Tonbandmitschnitte der SED online gestellt.

Erich Honecker

Erich Honecker

© Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz/ Manfred Uhlenhut

 

1300 Stunden von Tonbandmitschnitten des Zentralkomitees der SED wurden vom Bundesarchiv digitalisiert und online zugängig gemacht. Wer also die Rücktrittsreden von Walter Ulbricht und Erich Honecker (noch)mal hören möchte, der kann es jetzt auf den Seiten des Bundesarchives. Auch sehr schön die Verlesung der „neuen Reise-Verordnung zur ständigen Ausreise von Bürgern der DDR nach der BRD über die CSSR“ von Egon Krenz am 9.11.1989.

Die (nicht vorhandene) Rhetorik der Herren Politiker kann einen vom Hocker hauen, wenn man nicht vorher schon eingeschlafen ist. In diesem Sinne: Gute Nacht ! (Deutschland)

 

Ein Kommentar

  1. Pingback: Honecker’s Enkel | Märker's Welt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


neunzehn + 14 =